MKG-Schülerinnen malen Henna-Tatoos für den guten Zweck

MKG-Schülerinnen malen Henna-Tatoos für den guten Zweck

Am 29. Mai 2016 fand in Bonn das Internationale Begegnungsfest statt und unsere Schüler/innen waren aktiv dabei. Sie malten wunderschöne Henna Tatoos auf Hände und Arme. Einige unserer Schüler betreuten auch einen Spielestand. Ein großes Lob an unsere Schülerinnen: An diesem Sonntag waren sie von morgens 11-18 Uhr für den guten Zweck aktiv!

Care-001Care-002Fiona und Sophia betreuen den Spielestand

Care-003

Unser gut-besuchter Henna-Stand

Care-004Mounia versteht sich gut mit unseren Henna-Kundinnen