Marie Kahle International

Internationalität ist ein selbstverständlicher Bestandteil von Vielfalt und somit auch unserer Schule. Hier (er)leben wir Internationalität als multikulturelle Schulgemeinde jeden Tag, setzen uns als Fair Trade Schule in unserem Fair Trade Kiosk praktisch mit internationalen Wirtschaftszusammenhängen auseinander oder engagieren uns mit unserem Partner Care Deutschland in internationalen Entwicklungsfragen und Krisen.

Internationalität leben wir nicht nur nach innen, sondern öffnen unsere Schule auch nach außen: Unsere Jugendauslandsbeauftragten bieten individuelle Beratung, E-Mail-Projekte mit europäischen und US-amerikanischen Schulen, internationale Besucherprogramme, Austausche mit europäischen Partnerschulen sowie europäische Austauschprojekte erweitern sprachliche sowie interkulturelle Kompetenzen und ermöglichen Selbsterfahrung sowie Persönlichkeitsentwicklung aller Beteiligten im Sinne einer aktiven Friedenserziehung und Antirassismusarbeit.

Erlebte Internationalität stärkt das europäische und internationale Bewusstsein und ermöglicht, sich in einer modernen, globalisierten Gesellschaft persönlich und sozial zu entwickeln.

Unsere internationalen Aktivitäten umfassen zur Zeit:

  • Schulinterne JugendAuslandsBeauftragte
  • Europäisches Austauschprojekt ERASMUS+
  • Austausch mit dem „Gimnazjum ‚Parnas’, Wroclav (Breslau), Polen
  • Austausch mit der ‚Nurmijärven Yhteiskoulu“, Finnland
  • Internationales Besucherprogramm „Deutschland+“

Unsere Aktivitäten sehen Sie hier in einer Übersicht zusammengefasst: