"Marie-Kahle-Gesamtschule"

Gesamtschule der Stadt Bonn

Willkommen…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Gesamtschule!

Wir sind eine Gesamtschule im Aufbau und führen im aktuellen Schuljahr die Jahrgänge 5 bis 10. Unser pädagogisches Konzept ist geprägt durch Lernplanarbeit und selbstständiges, freies Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, besonders in den DALTON-Stunden: zweimal täglich arbeiten alle Schülerinnen und Schüler nach Dalton-Plänen. Infos dazu finden Sie unter Grundlagen des Schulprogramms. Mit den Dalton-Stunden haben wir auch den 60-Minuten-Rhythmus eingeführt. …mehr

Dalton-Pädagogik

Lernen in Freiheit und Verantwortung

Ein eng mit dem Inklusionsgedanken verknüpfter Aspekt unseres Schulprogramms ist die individuelle Förderung im Rahmen des Daltonplan-Konzepts. Daltonstunden sind Stunden, in denen jeder Schüler anhand eines vorgegebenen Lernplans Aufgaben erarbeitet, Projekte durchführt, Stoff vertieft und somit eigene Schwerpunkte in seinem Lernprozess setzt. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier Freiheit, indem sie selbst entscheiden, wann sie mit wem an welchem Thema arbeiten und übernehmen Verantwortung für ihr Lernen und Arbeiten. Mit Dalton wollen wir Menschen bilden, die die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die innere Einstellung haben, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Marie Kahle

Soziale Verantwortung und Ehrenamt

Erziehung zu sozialer Verantwortung, zu Engagement für sich und Andere ist ein wesentlicher Bestandteil unserer schulischen Arbeit. Schwerpunkte liegen beim Ehrenamt, bei den Diensten, im Buddy-Prinzip und in der Peer-Eduation, besonders aber in der Auseinandersetzung mit unserer Namensgeberin Marie Kahle.  Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler zu einer toleranten, weltoffenen und prinzipiell nicht-rassistischen Grundhaltung zu erziehen und dadurch auch ihr Zusammenleben miteinander positiv zu beeinflussen.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Multi Media Bar

Zurück Weiter
Bonner Oberbürgermeister verleiht CARE-Kids Urkunden für ehrenamtliches Arbeiten

Auch in diesem Jahr fand kurz vor den Sommerferien, die Auszeichnung von in besonderer Weise ehrenamtlich engagierten Bonner Schülerinnen und Schülern im Globelinsaal des Alten Rathauses statt.

Erneuerbare Energien – Experimentieren und Basteln mit Solarenergie

Unter dieser Überschrift fanden in den Sommerferien zwei Kurse an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg statt.

Herzlich Willkommen in Bonn!

DeutschlandPlus Stipendiatinnen zu Gast an der Marie-Kahle-Gesamtschule – 12 bulgarische Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerin wurden heute von ihren „MKG-Gasteltern“ am Köln-Bonner Flughafen begrüßt.

Joscha Röder erreicht fantastischen Platz bei der „Big Challenge“ 

Auch in diesem Jahr haben wieder begeisterte Englischlerner und -lernerinnen unserer Schule am Englischwettbewerb “The Big Challenge“ teilgenommen.

TIEF IM MEER

So lautet der Titel einer Schwarzlicht-Installation in den Tiefen des Altbau-Kellers der Marie-Kahle-Gesamtschule in Bonn. Die Ausstellung ist noch in der letzten Woche vor den Ferien zu bewundern und wird dann abgebaut!

Girls explore technics

In diesem Jahr startet die Marie-Kahle-Gesamtschule eine Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Hierbei geht es um die Stärkung und Förderung von Mädchen im Bereich Technik.

Warum essen Kakaobauern keine Schokolade?

Woher kommt der Kakao? Wie viel Geld bekommt ein Kakaobauer eigentlich für seine Ernte? Diese Fragen und mehr beantworteten die Marie Kahle Fairies an ihrem Schokoladen – Aktionstag.

„Cool unterwegs“ waren Klassen des 8. Jahrgangs

„Cool unterwegs“ waren unsere Klassen 8a und 8b im zweiten Halbjahr mit dem gleichnamigen Projekt von Polizei und Stadtwerken Bonn. Polizeioberkommissar Erich Klaus und seine Kollegen von der SWB besuchten uns im Februar in der Schule…