"Marie-Kahle-Gesamtschule"

Gesamtschule der Stadt Bonn

Willkommen…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Gesamtschule!

Wir sind eine Gesamtschule im Aufbau und führen im aktuellen Schuljahr die Jahrgänge 5 bis 10. Unser pädagogisches Konzept ist geprägt durch Lernplanarbeit und selbstständiges, freies Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, besonders in den DALTON-Stunden: zweimal täglich arbeiten alle Schülerinnen und Schüler nach Dalton-Plänen. Infos dazu finden Sie unter Grundlagen des Schulprogramms. Mit den Dalton-Stunden haben wir auch den 60-Minuten-Rhythmus eingeführt. …mehr

Dalton-Pädagogik

Lernen in Freiheit und Verantwortung

Ein eng mit dem Inklusionsgedanken verknüpfter Aspekt unseres Schulprogramms ist die individuelle Förderung im Rahmen des Daltonplan-Konzepts. Daltonstunden sind Stunden, in denen jeder Schüler anhand eines vorgegebenen Lernplans Aufgaben erarbeitet, Projekte durchführt, Stoff vertieft und somit eigene Schwerpunkte in seinem Lernprozess setzt. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier Freiheit, indem sie selbst entscheiden, wann sie mit wem an welchem Thema arbeiten und übernehmen Verantwortung für ihr Lernen und Arbeiten. Mit Dalton wollen wir Menschen bilden, die die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die innere Einstellung haben, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Marie Kahle

Soziale Verantwortung und Ehrenamt

Erziehung zu sozialer Verantwortung, zu Engagement für sich und Andere ist ein wesentlicher Bestandteil unserer schulischen Arbeit. Schwerpunkte liegen beim Ehrenamt, bei den Diensten, im Buddy-Prinzip und in der Peer-Eduation, besonders aber in der Auseinandersetzung mit unserer Namensgeberin Marie Kahle.  Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler zu einer toleranten, weltoffenen und prinzipiell nicht-rassistischen Grundhaltung zu erziehen und dadurch auch ihr Zusammenleben miteinander positiv zu beeinflussen.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Multi Media Bar

Zurück
England 2014:  120 MKGs erobern eine Insel

Nach einigem Abfahrtstrubel machten sich die SchülerInnen des 8. Jahrgangs zusammen mit ihren KlassenlehrerInnen am Montag, 22. September auf den Weg ins nach wie vor vereinigte Königreich.

SEK II Infos und Termine sind online – jetzt anschauen!

Im Schuljahr 2015/ 16 starten wir mit der Jahrgangsstufe 11 in die Oberstufe – wer sich für unsere Schule interessiert und gerne zu uns kommen möchte, kann sich an verschiedenen Terminen über unsere Schule, das Schulprogramm in der SEK II und vieles mehr informieren.

Schule hat jetzt einen Kiosk mit Fair-Trade-Produkten

Die “Marie Kahle Fairies” haben jetzt ihren eigenen kleinen fahrbaren Laden, in dem sie einmal in der Woche unter anderem Schokolade, Gummibärchen und Kaffee anbieten. Auch wenn die meisten hier angebotenen Produkte etwas mehr kosten, sind sie bei den Mitschülern sehr gefragt.

Hawaiianisch tanzen und singen in der Fabrik 45

Mit sehr guter Stimmung haben am Mittwoch Schülerinnen und Schüler der Marie Kahle Gesamtschule an einem Hawai-Workshop in der Fabrik 45 teilnehmen dürfen.

Faire Snacks an der ersten Fair Trade School: Einweihung des Eine-Welt-Kiosk

Am 18.9.2014 wird von 14 bis 15.30 Uhr der “Eine-Welt-Kiosk” an unserer Schule eingeweiht.

„Geschichte(n) von Bonnern für Bonner“

„Am 10. November 1938 stand Marie Kahle auf der Bonner Rheinbrücke und sah auf die brennende Synagoge. Sie konnte die Zerstörungswut der Nationalsozialisten zwar nicht aufhalten. Doch sie blieb nicht untätig und versuchte in dieser Not, ihren Freunden zu helfen.“

Schulcatering – Neuigkeiten

Zum 01.10. gibt es Änderungen im Bereich der Zahlungsabwicklung für das Cateringangebot. Im Anhang zu diesem Artikel finden Sie ein Informationsschreiben der Firma Lehmann, welches sie genau über das neue Verfahren für das Schulcatering informiert.

Marie rockt das Publikum – 5 Jahre Marie Kahle Gesamtschule

Ausgelassene Stimmung im Publikum endet in tosendem Applaus Lautes Kreischen auf dem...