"Marie-Kahle-Gesamtschule"

Gesamtschule der Stadt Bonn

Willkommen…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Gesamtschule!

Wir sind eine inklusive Gesamtschule und führen ab dem Jahrgang 5 zu allen Schulabschlüssen hin. Unser pädagogisches Konzept ist geprägt durch Lernplanarbeit und selbstständiges, freies Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, besonders in den DALTON-Stunden: zweimal täglich arbeiten alle Schülerinnen und Schüler nach Lernplänen in jedem Fach. Infos dazu finden Sie unter Grundlagen des Schulprogramms. Mit den Dalton-Stunden haben wir auch den 60-Minuten-Rhythmus eingeführt. …mehr

Dalton-Pädagogik

Lernen in Freiheit und Verantwortung

Ein eng mit dem Inklusionsgedanken verknüpfter Aspekt unseres Schulprogramms ist die individuelle Förderung im Rahmen des Daltonplan-Konzepts. Daltonstunden sind Stunden, in denen jeder Schüler anhand eines vorgegebenen Lernplans Aufgaben erarbeitet, Projekte durchführt, Stoff vertieft und somit eigene Schwerpunkte in seinem Lernprozess setzt. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier Freiheit, indem sie selbst entscheiden, wann sie mit wem an welchem Thema arbeiten und übernehmen Verantwortung für ihr Lernen und Arbeiten. Mit Dalton wollen wir Menschen bilden, die die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die innere Einstellung haben, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Marie Kahle

Soziale Verantwortung und Ehrenamt

Erziehung zu sozialer Verantwortung, zu Engagement für sich und Andere ist ein wesentlicher Bestandteil unserer schulischen Arbeit. Schwerpunkte liegen beim Ehrenamt, bei den Diensten, im Buddy-Prinzip und in der Peer-Eduation, besonders aber in der Auseinandersetzung mit unserer Namensgeberin Marie Kahle.  Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler zu einer toleranten, weltoffenen und prinzipiell nicht-rassistischen Grundhaltung zu erziehen und dadurch auch ihr Zusammenleben miteinander positiv zu beeinflussen.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Multi Media Bar

Zurück Weiter
Vielfalt ist unser Motto

Wir hatten die große Ehre, dass „Aktion Mensch“ unser Schulkonzept auf ihrer Webseite als gutes Beispiel vorgestellt hat und sind ganz besonders stolz auf den entstandenen Filmbeitrag.

Ein T-Shirt für 5€?

In der Fairen Woche haben wir, der Profilkurs Marie Kahle Fairies, die Bildungsreferentindes Globalen Lernens, Vanessa Püllen, zu uns in die Schule eingeladen.

Zu Gast in Bonn

Schüleraustausch Bonn – Breslau 04.11.18-09.11.
18 Wochen nach unserem Besuch in Breslau fuhren wir am Sonntagnachmittag (04.11.18) voller Vorfreude zum Bahnhof in Siegburg, um unsere polnischen Gastschüler in Empfang zu nehmen.

Die Welt entdecken…

Die Zusammenarbeit mit unserem KURS-Partner, dem Hafenbetreiber „Am Zehnhoff Söns“, wurde nun auch auf den Unterricht ausgeweitet. Wir freuen uns sehr über eine große, transportable Stand-Weltkarte.

Schüleraustausch in Wroclaw 16.09.-21.09.2018

15 Schülerinnen und Schüler hatten die einmalige Chance, einen einwöchigen Austausch in die wunderschöne Stadt Wroclaw zu machen.

9 von 10 Bananen sind nichts für Kinder? Warum?

Banana FairDay mit den Marie Kahle Fairies – Viel Information über den Fairen Handel, aber auch viele leckere Bananensticks, z.B. mit Früchten, Kokosstreuseln und Schokolade gab es am Tag der offenenTür in der MKG.

Internationaler Besuch an der Marie-Kahle-Gesamtschule

Zwölf Schülerinnen und Schülern aus Ägypten waren vom 5.9.2018 – 19.9.2018 Gast an unserer Schule.

Ein kleiner Blick in den Technik-Unterricht…

Technik? Was ist denn das? Technik umgibt uns alle – tagtäglich arbeiten wir mit Technik, nutzen technische Geräte und können und wollen uns diese schon gar nicht mehr aus unserem Leben weg denken