"Marie-Kahle-Gesamtschule"

Gesamtschule der Stadt Bonn

Willkommen…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Gesamtschule!

Wir sind eine Gesamtschule im Aufbau und führen im aktuellen Schuljahr die Jahrgänge 5 bis Q1. Unser pädagogisches Konzept ist geprägt durch Lernplanarbeit und selbstständiges, freies Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, besonders in den DALTON-Stunden: zweimal täglich arbeiten alle Schülerinnen und Schüler nach Lernplänen in jedem Fach. Infos dazu finden Sie unter Grundlagen des Schulprogramms. Mit den Dalton-Stunden haben wir auch den 60-Minuten-Rhythmus eingeführt. …mehr

Dalton-Pädagogik

Lernen in Freiheit und Verantwortung

Ein eng mit dem Inklusionsgedanken verknüpfter Aspekt unseres Schulprogramms ist die individuelle Förderung im Rahmen des Daltonplan-Konzepts. Daltonstunden sind Stunden, in denen jeder Schüler anhand eines vorgegebenen Lernplans Aufgaben erarbeitet, Projekte durchführt, Stoff vertieft und somit eigene Schwerpunkte in seinem Lernprozess setzt. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier Freiheit, indem sie selbst entscheiden, wann sie mit wem an welchem Thema arbeiten und übernehmen Verantwortung für ihr Lernen und Arbeiten. Mit Dalton wollen wir Menschen bilden, die die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die innere Einstellung haben, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Marie Kahle

Soziale Verantwortung und Ehrenamt

Erziehung zu sozialer Verantwortung, zu Engagement für sich und Andere ist ein wesentlicher Bestandteil unserer schulischen Arbeit. Schwerpunkte liegen beim Ehrenamt, bei den Diensten, im Buddy-Prinzip und in der Peer-Eduation, besonders aber in der Auseinandersetzung mit unserer Namensgeberin Marie Kahle.  Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler zu einer toleranten, weltoffenen und prinzipiell nicht-rassistischen Grundhaltung zu erziehen und dadurch auch ihr Zusammenleben miteinander positiv zu beeinflussen.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Multi Media Bar

Zurück Weiter
Lascaux im Treppenhaus!

Zu bestaunen sind Werke der Klasse 5c und 5d, die fächerübergreifend das Thema „Steinzeit“ unter die Lupe genommen haben

Hanami – Das Wunder der Kirschblüte

Ein Zauber liegt über den Straßen um die Marie-Kahle-Gesamtschule herum: Auf dem Schulweg, auch vor dem Schulgebäude leuchtet es in rosaroter Pracht.

Erasmus+: The adventure continues… in Finland!!

Today is the day… we are finally leaving for part two of the Erasmus+ Program – a journey to Finland!

Erfolg beim Comic Wettbewerb der Oper Köln

Immer und immer wieder werden Wettbewerbe ausgeschrieben an denen Schülerinnen und Schüler teilnehmen können. Häufig bekommen diese aber gar nichts von vielleicht passenden und interessanten Ausschreibungen mit.

Schüler*innen bei den Telekom Baskets

Einen echten Basketball-Krimi erlebten 10 Schüler*innen der Vorbereitungsklasse Marie-Kahle-Gesamtschule am 26. März im Telekom-Dome.

„We Care“ in der Sendung „neuneinhalb“

Wir sind dabei ein Kochbuch mit unseren Lieblingsgerichten zu erstellen. Es ist kein normales Kochbuch, sondern ein Kochbuch, in dem jedes Gericht eine Geschichte erzählt. Die Sendung „neuneinhalb“ berichtet darüber und wird am 18.03. um 8.25 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Weiblich? Männlich? Egal… Hauptsache Du!

Fotoaktion für mehr Vielfalt und mehr Toleranz. In der Woche vom 6.-10. Februar 2017 bekamen die Schüler*innen und Lehrer*innen der Marie-Kahle-Gesamtschule die Möglichkeit im Rahmen einer Foto- und Schminkaktion in das jeweils andere Geschlecht zu schlüpfen.

You on my mind – Erasmus+ meeting in Hodonin, Czeck Republic

Czeck Republic, Finland, Poland, Croatia, Germany, Greece, schools from these six countries are working together on the Erasmus+ project „You on my mind“ for the next two years.