15 Minuten für Deine Welt!

15 Minuten für Deine Welt!

Pausenaktion

„Ihr müsst nicht Bundeskanzlerin von Deutschland sein, um etwas bewegen zu können“, sagte Bernhard Mosbacher, Referent für Schulpastoral des Erzbistums Köln vor den Schülerinnen und Schülern, die sich im 1. Stock des Schulgebäudes zusammengefunden hatten. Unsere Schule war Pilotschule für eine deutschlandweite Aktion, die jetzt in den Bistümern Köln und Aachen in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk „Misereor“ beginnt.

www.15-minuten-fuer.de

Die 15 Minuten nutzten die Marie Kahle Fairies, um über den Fairen Handel zu informieren und ihre Fairen Snacks zu verkaufen. Diesmal waren es hauptsächlich fair produzierte Nikoläuse in drei verschiedenen Größen, die in großen Mengen über den Ladentisch gingen. Jamila und Malte informierten ihre Mitschüler mit dem Megaphon: „Der Erlös geht an eine Kooperative von Kleinbauern in Peru. Die höheren Preise für den Kakao ermöglichen ihnen eine gute Alternative zum gefährlichen Cocaanbau, denn die Bedrohung durch die Drogenmafia macht ihnen ihr Leben schwer. Durch den Fairen Handel haben die Bauern bessere Einkommen, es können Agraringenieure ausgebildet werden. Dadurch werden ihre Erträge verbessert, die Einkommen steigen. Außerdem bezahlt die Kooperative die Arztkosten der 2000 Mitglieder ihrer Familien.“

„Eine große Erleichterung“, finden Mika und Leo, „denn die Familien verschulden sich sonst sehr schnell!“ Mit wenig Zeit und kleinen Schritten die Welt zu verbessern – das genau das ist das Ziel der Aktion. Anne und Briag eröffneten danach den Wettbewerb „Nikolaus HEUTE“: Menschen, die sich heute für andere einsetzen!

Viele Ideen dazu wurden dann in Zeichnungen oder kleinen Texten umgesetzt: Malala, die 16-jährige pakistanische Frauenrechtlerin, Bill und Melinda Gates, Nelson Mandela, Sportler und Pop Stars, die sich für andere einsetzten. Am Nikolaustag wird Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch die Preisträger unter unseren Schülern nennen. Denn er besucht uns, weil die Marie Kahle Gesamtschule als 1. Bonner Fairtrade School ausgezeichnet wird. Die Fairen Snacks verkaufen die Fairies jetzt jeden Montag in der Bewegungspause im 1. Stock des Schulgebäudes: 15 Minuten für Deine Welt!