Marie-Kahle SchülerInnen lesen bei den Pirandello-Tagen

Marie-Kahle SchülerInnen lesen bei den Pirandello-Tagen

Eingeladen von Bernhard „Felix“ von Grünberg, dem Schirmherren des Vereins „Mentor – die Lesehelfer Bonn e.V.“ lasen die GewinnerInnen des letztjährigen Vorlesewettbewerbs am Freitag, 31. August im großen Saal des Bonner Landgerichts.

Tom, Mila, Marlene, Sean, Neele, Lisa, Antonia und Dora ließen sich von dem beeindruckenden Ort und dem fremden – erwachsenen – Publikum nicht aus der Ruhe bringen. Sicher und souverän trugen sie unter anderem Ernsthaftes von Luigi Pirandello und Rainer Maria Rilke, aber auch Lustiges „frei nach Goethe“ vor und zwar direkt vor der Richterbank.

Urteile wurden selbstverständlich nicht gefällt. Die Freude am Lesen stand an diesem Nachmittag im Mittelpunkt und unsere VorleserInnen waren überzeugende Botschafter!