Zu Besuch im Hilton

Zu Besuch im Hilton

Der EULE – Kurs der 8. Klassen besuchte kurz vor den Osterferien unseren zukünftigen Kooperationspartner, das HILTON. Die Schüler*innen konnten Einblicke in verschiedene Berufe des Hotels erhalten und erfahren, welche Ausbildungsmöglichkeiten es dort gibt.

17 Schüler*innen fanden sich am Mittwoch, 06.04.22 morgens um 8.45 Uhr im Hilton ein, wo sie direkt von Herrn Lunova, unserem Ansprechpartner, begrüßt wurden.

Während eines kleinen Umtrunks in einem Tagungsraum gab es die ersten Informationen zu den vielfältigen Berufsfeldern, die sich in einem so großen Hotel wie dem Hilton finden.

Im Anschluss ging es auf einen kleinen Rundgang durch wesentliche Bereiche des Hotels: die Bar, die Rezeption, das Restaurant mit Frühstücksbüffet, die Küche und auch ausgewählte Zimmer durften wir uns ansehen.

Die dort Arbeitenden informierten über ihren Beruf und auch die Ausbildungsmöglichkeiten.

Bevor man sich für eine Lehrstelle bewirbt, sollte man dort auf alle Fälle ein Praktikum machen. 

Voraussetzungen für einen Ausbildungsplatz sind:

  1. ein Schulabschluss
  2. Pünktlichkeit
  3. Freundlichkeit.

Alles Weitere kann man erlernen.  Die Auszubildenden erhalten in familiärer Atmosphäre eine gute Unterstützung, um ihre Ausbildung erfolgreich abschließen zu können. Anschließend bietet das Hilton, das international vertreten ist, viele verschiedene Aufgabenbereiche in aller Welt.

Neben spannenden Informationen und Einblicken wurde mit Limonade und Muffins auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zum Abschluss hat der Hoteldirektor letzte Fragen beantwortet. Die Schüler*innen waren begeistert, erste Anfragen für ein Tagespraktikum stehen im Raum.