Woche der Bewegung

Woche der Bewegung

Wenn wir etwas nach den letzten zwei Jahren aufholen müssen, ist das Bewegung und Sport. Wir veranstalten deshalb vom 30.05. bis zum 03.06.2022 die „Woche der Bewegung“.

Hier führen wir unter dem Titel „Mit vielen Schritten auf dem Weg“ einen alternativen Sponsorenlauf durch, den wir als Wettbewerb sehen, an dem alle teilnehmen können:
Mit einem Schrittzähler, z.B. als App auf dem Smartphone, werden hier jeden Tag die gelaufenen Schritte gezählt, egal ob in der Schule, auf dem Schulweg oder zu Hause. Neben diesem Wettbewerb ist es möglich, dass auch private Bewegungsaktionen mit einem Sponsor verabredet werden – z.B. jeden Tag mit dem Rad fahren, joggen gehen. 

Die Teilnehmer_innen suchen sich einen Sponsor, der ihr Vorhaben mit einem verabredeten Geldbetrag unterstützt. Am Ende der Woche werden dann alle Leistungen zusammengezählt. Der Betrag wird dann vom Klassenlehrerteam eingesammelt, diese geben auch die Schüler_innen mit den meisten Schritten oder besonderen Bewegungsleistungen an die Schulleitung weiter, damit wir hier die beste Leistung würdigen können.

Zur Orientierung für die Schritte-Aktion: Im Schnitt bewegt man sich zwischen 6.000 und 10.000 Schritte am Tag, es empfiehlt sich hier eine passenden Geldbetrag zu verabreden – es ist aber auch möglich eine Höchstgrenze der Spende festzulegen.  

Das Geld ist dann für den Förderverein, der sich über jeden Euro freut, denn in den letzten zwei Jahren konnten wir kaum etwas durchführen, was zu Gunsten des so wichtigen Fördervereins gewesen wäre!

Neben dem Sponsorenlauf finden in dieser Woche zahlreiche Aktionen zum Thema Sport und Bewegung statt – lasst euch überraschen.