Am 16.03. findet um 19 Uhr unser Kulturabend im Forum unserer Schule statt, auf dem sich verschiedenen Schüler_innen präsentieren und Beiträge zum Thema “Nachhaltigkeit” zeigen. Von kleinen Theaterszenen oder Tänzen, von Newcomerband bis zu Kunstausstellungen zeigen wir eine breite Palette von dem, was Kultur an unserer Schule ausmacht. Endlich können wir uns wieder gemeinsam daran erfreuen.

Das Thema des Abends spielt in unserem Schulprogramm eine tragende Rolle. Grundlage unserer Arbeit ist die Ausrichtung an Lebenskompetenzen, wie wir sie in “Wissen, Handeln und Freude” in unserem Schullogo abgebildet haben. Nachhaltigkeit bedeutet hier, sich mit den Folgen des eigenen und fremden Handelns auseinanderzusetzen, bewusst Entscheidungen zu treffen, gemeinsam zu handeln und Freude an sich selbst und anderen zu haben. Das ist ein Geist, den wir auch in unserem Kulturabend wiederfinden.

Das Thema wird in Form verschiedener musikalischer, tänzerischer, schauspielerischer und künstlerischer Beiträge der gesamten Schulgemeinde aufgegriffen und im Rahmen der Kulturwoche durch einen Nachhaltigkeits-Parcours des Klima-Profils ergänzt.
Die Aufführungen dauern etwa zwei Stunden. Während der Pause bietet unser Abiturjahrgang nachhaltige (also vegetarische und müllarme) Getränke und Speisen an und Sie können verschiedene ausgestellte Kunstobjekte von Schülerinnen und Schülern bewundern.

Und damit freuen wir uns sehr auf die vielfältigen Darbietungen unserer Schüler_innen, die bestimmt auch nachhaltig in Erinnerung bleiben!

Kultur trotz(t) allem
Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen