"Marie-Kahle-Gesamtschule"

Gesamtschule der Stadt Bonn

Willkommen…

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freunde der Gesamtschule!

Wir sind eine inklusive Gesamtschule und führen ab dem Jahrgang 5 zu allen Schulabschlüssen hin. Unser pädagogisches Konzept ist geprägt durch Lernplanarbeit und selbstständiges, freies Arbeiten der Schülerinnen und Schüler, besonders in den DALTON-Stunden: zweimal täglich arbeiten alle Schülerinnen und Schüler nach Lernplänen in jedem Fach. Infos dazu finden Sie unter Grundlagen des Schulprogramms. Mit den Dalton-Stunden haben wir auch den 60-Minuten-Rhythmus eingeführt. …mehr

Dalton-Pädagogik

Lernen in Freiheit und Verantwortung

Ein eng mit dem Inklusionsgedanken verknüpfter Aspekt unseres Schulprogramms ist die individuelle Förderung im Rahmen des Daltonplan-Konzepts. Daltonstunden sind Stunden, in denen jeder Schüler anhand eines vorgegebenen Lernplans Aufgaben erarbeitet, Projekte durchführt, Stoff vertieft und somit eigene Schwerpunkte in seinem Lernprozess setzt. Die Schülerinnen und Schüler erfahren hier Freiheit, indem sie selbst entscheiden, wann sie mit wem an welchem Thema arbeiten und übernehmen Verantwortung für ihr Lernen und Arbeiten. Mit Dalton wollen wir Menschen bilden, die die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die innere Einstellung haben, ihre Zukunft aktiv zu gestalten.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Marie Kahle

Soziale Verantwortung und Ehrenamt

Erziehung zu sozialer Verantwortung, zu Engagement für sich und Andere ist ein wesentlicher Bestandteil unserer schulischen Arbeit. Schwerpunkte liegen beim Ehrenamt, bei den Diensten, im Buddy-Prinzip und in der Peer-Eduation, besonders aber in der Auseinandersetzung mit unserer Namensgeberin Marie Kahle.  Ziel ist es die Schülerinnen und Schüler zu einer toleranten, weltoffenen und prinzipiell nicht-rassistischen Grundhaltung zu erziehen und dadurch auch ihr Zusammenleben miteinander positiv zu beeinflussen.  Mehr zu diesem Schwerpunkt…

Multi Media Bar

Zurück Weiter
Bewegliche Ferientage und Tag der offenen Tür im Schuljahr 2021/22

Die Schulkonferenz hat die beweglichen Ferientage und den Ausgleichstag zum Tag der...

Anmeldung für die Jahrgänge 5 und 11

Achtung: Der für Samstag, den 31.10.2020 geplante Informationstag muss nach Entscheidung des Krisenstabes der Stadt Bonn entfallen!

Zu Besuch im Hilton

Der EULE – Kurs der 8. Klassen besuchte kurz vor den Osterferien unseren zukünftigen Kooperationspartner, das HILTON. Die Schüler*innen konnten Einblicke in verschiedene Berufe des Hotels erhalten und erfahren, welche Ausbildungsmöglichkeiten es dort gibt.

Zonta Preisverleihung

Engagment zahlt sich aus – für andere und auch für einen selbst.

Blumenprojekt zum Muttertag

Der Profilkurs hat einige Stunden in den letzten Wochen damit verbracht, Blumen aus Krepp- und Seidenpapier für den Muttertag zu basteln. Es sind wunderschöne, kreative und kunterbunte Blumen entstanden.

Exklusiver Pädagogikunterricht

nsere Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 – Pädagogigkurse haben vor einigen Wochen einen sehr besonderen Online – Unterricht im Fach Pädagogik von Professor Dr. Klaus Hurrelmann erhalten.

Die JVA Rheinbach – zu Besuch bei uns

Am 07.02.2022 war die Justizvollzugsanstalt Rheinbach bei uns in den Pädagogikkursen der Q1 zu Besuch.

Kulturwoche 2022 – das war klasse!

Kultur – das sind wir! An drei Tagen begeisterten zahlreiche Pausenkonzerte, Theaterszenen und Aktionen.

Mehrsprachige Info des Amts für Integration und Vielfalt

Das Amt für Integration und Vielfalt der Stadt Bonn möchte mit dieser einfachen, kurzen, mehrsprachigen Info versuchen noch einmal auf die Bedeutung der Impfung aufmerksam zu machen

Im All ist kein Corona…

Wir wünschen allen ein schönes verlängertes Wochenende und senden unsere solidarischen Wünsche an jeden einzelnen Menschen, der den Frieden liebt wie wir – in der Ukraine und überall auf der Welt.