Weiblich? Männlich? Egal… Hauptsache Du!

Weiblich? Männlich? Egal… Hauptsache Du!

In der Woche vom 6.-10. Februar 2017 bekamen die Schüler*innen und Lehrer*innen der Marie-Kahle-Gesamtschule die Möglichkeit im Rahmen einer Foto- und Schminkaktion in das jeweils andere Geschlecht zu schlüpfen. Geschminkt und fotografiert wurden die zahlreichen Schüler*innen und Lehrer*innen auf geradezu professionelle Art und Weise durch unsere Make-Up-Artists der Jahrgangsstufe 12.

Für die Aktion wurden von den Teilnehmenden jeweils zwei Fotos geschossen: eines als Junge/Mann, ein weiteres als Mädchen/Frau. Im Anschluss werden diese beiden Fotos nun zusammengeschnitten und als Montage an die Teilnehmer*innen ausgehändigt.

Ziel der Aktion des Arbeitskreises „Vielfalt“ ist es, ein Zeichen gegen Diskriminierung und Homophobie zu setzen und hervorzuheben, dass an unserer
Schule der Mensch zählt, ganz gleich welchen Geschlechts und/oder welcher sexuellen Orientierung.