„Was tun Sie den ganzen Tag?“

„Was tun Sie den ganzen Tag?“

„Welche Ausbildung haben Sie gemacht?“ – „Was kann man denn in Ihrem Beruf verdienen?“E

Während des Beratungstages am 21. November wurde unsere Elternberufsbörse nun zum 3. Mal mit großem Erfolg durchgeführt. Erneut konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 – 10 in entspannter, lockerer Atmosphäre Vieles über verschiedenste Berufe und berufliche Lebenswege der Eltern erfahren. In Gesprächen und auch mit praktischen Übungen erhielten sie viele Impulse und einen kleinen Einblick in die Berufswelt.

In diesem Jahr hatten die Schüler*innen der Klassen 9 und 10 erstmalig Gelegenheit, unter Prüfungsbedingungen in ca. 20 Minuten eine kleine Auswahl an Aufgabenbeispielen aus Einstellungstests zu bearbeiten. So können sie besser einschätzen, was bei Bewerbungsverfahren gefordert wird.

In entspannter, freundlicher Atmosphäre erfuhren die Schüler/innen so z.B. auch, dass viele, teils sehr unterschiedliche Wege zu einem erfüllten Berufsleben führen können.

Wir haben uns über die Beteiligung der Eltern, ehemaliger Schüler, unserer beiden KURS-Partner „Am Zehnhoff-Söns“ und „Deutsches Museum“ sowie der Bundesagentur für Arbeit sehr gefreut.


Vielen Dank!