Unterricht nach den Osterferien

Unterricht nach den Osterferien

Liebe Schulgemeinde,

das Ministerium hat Distanzunterricht für die Woche vom 12.04.2021 bis zum 16.04.2021 angeordnet. Ausgenommen sind die Abschlussklassen. Es kommen also kommende Woche in die Schule:

  1. Die B-Gruppe der Jgst. 10, die A-Gruppe ist zu Hause und nimmt wie im Wechselunterricht gewohnt am Unterricht teil.
  2. Die Hälfte der Q1 nach dem Übersichtsplan in Moodle (Ihr Orga Raum Abi 2022, gestern haben Sie dazu eine Mail erhalten)
  3. Die Q2 verbleibt im Distanzunterricht und trifft ggf. Absprachen mit Lehrer_innen, falls besonderer Beratungsbedarf entstanden ist.

Alle anderen Gruppen gehen für diese Woche in die gewohnten Verfahren des Distanzunterrichts zurück. Wir rechnen mit den Kindern in der Notbetreuung, die auch vor den Ferien bei uns waren.

Der Nachweis eines aktuellen negativen Tests oder die Teilnahme am Test in der Schule sind lt. Ministerium Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Damit entfällt eine Widerspruchsmöglichkeit zukünftig. Wer nicht getestet werden möchte, kann nicht in die Schule kommen. Dies gilt für alle am Schulleben Beteiligten.

Die Informationen des Ministeriums finden Sie hier:

https://www.schulministerium.nrw/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/08042021-informationen-zum-schulbetrieb-nrw

Ich grüße Sie alle herzlich – hoffentlich ist es am dem 19.04.21 auch wärmer, gefroren haben wir alle genug 😉! Ansonsten lassen wir uns nicht aufhalten und machen einfach weiter, damit alle eine guten Schulabschluss oder Schuljahresabschluss bekommen.

lhre

Sabine Kreutzer