Schulleben

Verleihung des Deutschen Schulpreises 23.09.2020

Gepostet von am Sep 17, 2020 in Schulleben | Keine Kommentare

Verleihung des Deutschen Schulpreises 23.09.2020

Liebe Eltern,

am Mittwoch, den 23.09. wird der Deutsche Schulpreis verliehen. Wir sind unter den besten 15 Schulen und nehmen mit Hoffnung und Spannung an der Preisverleihung teil.

Dieses Jahr ist allerdings alles anders, denn die nominierten Schulen fahren nicht nach Berlin, sondern die Preisverleihung findet digital statt.

Sie selbst können die offizielle Verleihung ab 11.00 Uhr live verfolgen, auf dem Deutschen Schulportal wird die Veranstaltung als Stream zu finden sein:

https://deutsches-schulportal.de/schulkultur/preisverleihung-deutscher-schulpreis-2020/

Vor Ort feiern wir mit allen Kolleg_Innen und Schüler_innen und einem Teil der weiteren Schulgemeinde. Hier halten wir alle aktuellen Hygienebestimmungen ein und feiern mit allem in einem Stream in den Klassen und mit einigen Vertreter_innen im Forum.

Wichtig: Der Unterricht endet an diesem Tag nach der 4. Stunde (siehe unten)

Wir freuen uns auf den Tag und es ist bereits jetzt eine große Ehre unter den 15 nominierten Schulen zu sein.

Hier ist der Ablaufplan für die Vorbereitungen am Dienstag und die Feier am Mittwoch:

Dienstag 22.09.

14.00 Uhr    Ankunft des Projektmanagers
(Gruppe Bühnentechnik vor Ort)

15.30 Uhr     Vorbereitung der Generalprobe
(Schüler_innen der Gestaltungsgruppe)

16.00 Uhr    Generalprobe

17.30 Uhr    Technik-Check (ohne Schüler_innen/ Kolleg_innen)

Mittwoch 23.09.

8.10 Uhr      Klassenunterricht mit Klassenlehrer_in

9:00 Uhr      Digitales Schulfest (schulintern)

  • Live-Stream in alle Klassenräume
  • interaktive Spiele mit den Gruppen im Live-Stream
  • künstlerische Angebote vor Ort
  • 5-minütige Live-Schalte zu jeder Schule
  • Schulvorstellung anhand des gestalteten Stuhls und des Gegenstands

11.00 Uhr    Live-Stream mit Preisverleihung (virtuell öffentlich)
Der Link zum Live-Stream ist hier angekündigt:

https://deutsches-schulportal.de/schulkultur/preisverleihung-deutscher-schulpreis-2020/

11.30 Uhr    Nachbesprechung in den Klassen

11.45 Uhr    gestaffeltes Entlassen der Jahrgänge

An dem Tag wird es kein Mittagessen über den Caterer geben!

11.45 Uhr    Jahrgang EF-Q2

12.00 Uhr    Jahrgang 10

12.15 Uhr    Jahrgang 8-9

12.30 Uhr    Jahrgang 6-7

12.45 Uhr    Jahrgang 5

Schule ist eine Solidargemeinschaft

Gepostet von am Aug 31, 2020 in Schulleben | Keine Kommentare

Schule ist eine Solidargemeinschaft

Um besonders gefährdeten Menschen in der Schüler- und Lehrerschaft weiter die Möglichkeit zu geben, auch nach Aufhebung der Maskenpflicht in die Schule zu kommen, herrscht an unserer Schule ab morgen Maskengebot – man kann an seinem festen Sitzplatz laut ministerieller Vorgaben (siehe unten) die Masken abnehmen, aber man muss es nicht tun.

Die Maske wiegt aus der Sicht vieler Menschen weniger schwer als Unterrichtsausfall oder das Fehlen besonders gefährdeter Schüler_innen. Inklusion bedeutet, dass alle an Bord sein können – natürlich auch die, die die Maske als große Belastung empfinden.

In diesem Sinne wollen wir zusammenstehen. Mit Masken.

Ihre

S. Kreutzer, LGeD‘

Aktuelle Informationen des Ministeriums finden Sie hier:

https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/archiv-2020/31082020-informationen-zum-schulbetrieb

Hierzu auch die Pressemeldung des Oberbürgermeisters der Stadt Bonn:

https://www.bonn.de/pressemitteilungen/september/ob-sridharan-empfiehlt-weiterhin-im-unterricht-alltagsmasken-zu-tragen.php

Abitur 2021 und 2022

Gepostet von am Aug 28, 2020 in Schulleben | Keine Kommentare

Abitur 2021 und 2022

Das Ministerium für Schule und Bildung hat die Änderung der Abiturvorgaben 2021 und 2022 veröffentlicht. Neben den Informationen in den Kursen finden Sie alle Neuerungen und Änderungen auch hier:

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/faecher/

Aktualisierter Hygienerahmenplan ab Montag 24.08.

Gepostet von am Aug 20, 2020 in Schulleben | Keine Kommentare

Aktualisierter Hygienerahmenplan ab Montag 24.08.

Liebe Schüler_innen, liebe Eltern,

wir haben unserer Planungen zur Einhaltung der Hygienevorschriften nun erprobt und einige Veränderungen eingearbeitet, die die schulische Praxis erleichtern. Neu hinzugekommen ist nun die Nutzung aller Treppenhäuser im Neubau.

Die Schüler_innen halten sich an die Vorgaben, auch wenn manche Dinge noch ungewohnt erscheinen und Unterricht mit Maske für alle anstrengend ist. Uns ist wichtig, dass wir die Gesundheit aller schützen und dennoch den schulischen Betrieb so normal wie möglich durchführbar machen.

Wichtig ist: Wenn Schüler_innen als Kontaktpersonen in Quarantäne kommen, erfährt die Schulleitung dies vom Gesundheitsamt und informiert  zunächst die Klassen-/Beratungslehrer. Über tatsächliche Infektionen von Schüler_innen und die vom Gesundheitsamt (nicht von der Schule!) festgelegten Maßnahmen informiert ebenfalls die Schulleitung. In diesem Fall wird es auch zu Teilschließungen kommen können, wenn das geboten ist. Die Schulleitung erfährt von diesen Fällen ggf. auch am Wochenende.

Deswegen gilt die Regelung: Wir bitten die Eltern, jeden Sonntag etwa bis 18 Uhr die Homepage zu besuchen. Dort steht dann ggf., dass eine Klasse in Quarantäne ist.

Im Anhang ist nun der aktuelle Hygieneplan (Veränderungen sind rot markiert) und die Übersicht über die zugeordneten Pausenbereiche bis zu den Herbsferien.

Informationen zu Pflegschaftsabenden

Gepostet von am Aug 18, 2020 in Schulleben | Keine Kommentare

Informationen zu Pflegschaftsabenden

Liebe Eltern,

trotz aller Hygienemaßnahmen sind wir sehr froh, dass wir wieder etwas mehr Normalität in unserem Schulalltag haben. Ebenso freuen wir uns auch darauf, Sie auf den Klassenpflegschaftsabenden begrüßen zu dürfen. Termine finden sie auch in unserem Kalender auf dieser Webseite.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Schulgelände mit Mund- und Nasenschutz betreten – dieser muss leider auch auf den Pflegschaftsabenden getragen werden. Außerdem möchten wir Sie darum bitte, dass Sie nur mit einem Vertreter pro Kind erscheinen, da wir sonst die räumlichen Gegebenheiten sprengen.

Dies gilt in gleicher Form auch für alle Informationsveranstaltungen, zu denen wir Sie im Vorfeld um Anmeldung bitten oder bereits gebeten haben (Moodle-Information, Berufsorientierung etc.).

Vielen Dank, wir freuen uns auf Sie,

ihr Schulleitungsteam