Schulleben

„Erinnern heißt Handeln“

Gepostet von am Jul 10, 2021 in Schulleben | Keine Kommentare

„Erinnern heißt Handeln“

Esther Bejarano, die zweimal mit der Mikrophone Mafia in unserer Schule zu Gast war, ist leider heute verstorben.
Sie hat uns alle, die sie kennenlernen durften, tief beeindruckt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Esther_Bejarano

https://www.tagesschau.de/inland/interview-holocaust-ueberlebende-kriesgende-101.html

Einschulung am 18.August 2021

Gepostet von am Jul 8, 2021 in Schulleben | Keine Kommentare

Einschulung am 18.August 2021

Das Schuljahr beginnt für ihr Kind mit der offiziellen Einschulung der 5ten Klassen am Mittwoch, den 18. August.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind persönlich willkommen zu heißen und mit Ihnen die Einschulung zu feiern. Deshalb laden wir Sie nach Klassen gestaffelt in unsere Schule ein:

10 Uhr:    Klasse 5a im Forum des Neubaus

               Klasse 5b in der Sporthalle am Altbau

11 Uhr:    Klasse 5c im Forum des Neubaus

               Klasse 5d in der Sporthalle am Altbau

Ihr Kind darf nur von zwei Personen begleitet werden. Denken Sie bitte an einen Mundschutz und einen negativen Testnachweis!

Für die Neueinsteigenden in die Gymnasiale Oberstufe beginnt die „Einschulung“ um am Mittwoch, den 18. August um 14 Uhr im Forum. Es ist nicht vorgesehen, dass Sie Begleitungen mitbringen – Liebe Eltern, wir gehen auch gleich an die Arbeit;-)

Wir freuen uns, Sie an unserer Schule willkommen heißen zu können und auf die Jahre gemeinsamer erfolgreicher Arbeit.

Ihr Schulleitungsteam

Informationen zum neuen Schuljahr

Gepostet von am Jun 30, 2021 in Schulleben | Keine Kommentare

Informationen zum neuen Schuljahr

Liebe Eltern,

das Ministerium hat vorab bereits Informationen zum neuen Schuljahr zusammengestellt. Da vieles nur vorbehaltlich der Entwicklung der Inzidenzzahlen geplant werden kann, erhalten Sie an dieser Stelle erst in der letzten Woche der Sommerferien konkrete Informationen für das Vorgehen in unserer Schule. Die Vorgaben des Ministeriums finden Sie hier:

https://www.schulministerium.nrw/30062021-rahmenbedingungen-fuer-den-start-das-neue-schuljahr-20212022

Sicher freuen wir uns alle auf ein möglichst normales Schuljahr – aber bestimmt noch mehr auf die Sommerferien! Wir wünschen allen „unseren“ Familien eine unbeschwerte, erholsame und gesunde Zeit. Dann wird es mit neuer Kraft auch gut weiter gehen!

Ihre

S. Kreutzer

Bewegliche Ferientage und Tag der offenen Tür im Schuljahr 2021/22

Gepostet von am Jun 1, 2021 in Schulleben | Keine Kommentare

Bewegliche Ferientage und Tag der offenen Tür im Schuljahr 2021/22

Die Schulkonferenz hat die beweglichen Ferientage und den Ausgleichstag zum Tag der offenen Tür festgelegt:

Donnerstag, den 23.12.2021

Freitag, den 25.02.2022 – nach Weiberfastnacht (an Weiberfastnacht selbst feiern wir gemeinsam)

Rosenmontag, den 28.02.2022

Freitag, den 27.05.2022 – Brückenwochenende nach Christi Himmelfahrt

Der Tag der offenen Tür wird am Samstag, den 30. Oktober 2021 in hoffentlich altbewährter Form mit Präsentationen, Führungen durch unsere Schülerinnen und Schüler, Elterncafé und auch Probeunterricht stattfinden.

Die Klassen-und Stufenfahrten finden am vom 28.März bis zum 1. April statt. Alle Stufen fahren im kommenden Schuljahr: entweder, weil sie turnusmäßig „dran“ sind oder weil sie eine versäumte Klassenfahrt nachholen. Die Jahrgänge 5 bis 7 fahren nur drei Tage.

Alle weiteren Termine erscheinen demnächst im Kalender!

Herzliche Grüße an alle aus einer belebten Schule – wir sind unendlich froh, wieder gemeinsam arbeiten, quatschen und spielen (für die Älteren: chillen) zu können.

Ihr und euer Leitungsteam

10 Jahre Zusammenarbeit mit Care

Gepostet von am Mai 5, 2021 in Schulleben | Keine Kommentare

10 Jahre Zusammenarbeit mit Care

Heute, am 06. Mai 2021, verpassen wir einen großen Tag, der lange vorbereitet wurde.

Wir hätten unser eigens für den Tag geschriebenes Lied gehört,

wir hätten eine Mauer auf dem Schulhof zur Erinnerung an diesen Tag neu gestaltet,

eine Gruppe ehemaliger Schüler_innen wäre hier gewesen,

Herr Prof. Polte hätte ein Grußwort gesprochen und uns von seiner Arbeit erzählt,

Eliana Böse und Annika Auweiler hätten eine Ausstellung in der Turnhalle gemacht,

unser Schülersprecherteam Meret und Lark hätten den Erlös aus der Nikolausaktionu gespendet,

bestimmt wären auch weitere unserer Freunde und Partner und vielleicht auch die Oberbürgermeisterin gekommen,

alle Schüler*innen hätten eine kreative Aufgabe bekommen,

unsere Gründungskollegin Frau Friedrichs wäre noch einmal zu Besuch gekommen,

wir hätten uns in allen Klassen damit beschäftigt, wie wir unsere Zukunft gestalten wollen,

vielleicht hätten wir in einem normalen Jahr sogar zusammen gesungen und gegessen.

Jeder hätte mindestens eines der Lieder gekannt: Happy Birthday. Das hätten wir für unsere Namensgeberin gesungen, die heute vor 148 Jahren geboren wurde und hier bei uns aber immer noch so präsent ist, dass wir manchmal meinen, wir hätten sie gekannt. Und sie wäre stolz gewesen, dass wir für unseren Event ihren Geburtstag gewählt haben. Auch sie steht für das, was wir feiern: sich einsetzen für und mit anderen Menschen.

Wir wollten heute gemeinsam mit Care feiern, dass wir seit 10 Jahren zusammen arbeiten. Diese Arbeitsbeziehung trägt so gut, weil uns viel verbindet: wir glauben daran, dass man die Zukunft aktiv gestalten kann und auch muss. Wir glauben daran, dass die Gestaltung von allen getragen werden muss und deswegen Partizipation und demokratische Prozesse zum Leben dazu gehören müssen. Wir glauben auch, dass man anderen nicht von oben herab hilft – man räumt ihnen Steine aus dem Weg, aber den Weg wählen alle für sich selbst.

Wir hätten heute als Schule den Partnerschaftspreis von Care bekommen. Das hätte uns unglaublich stolz gemacht, denn dies ist eine Auszeichnung für unsere Haltung. Wir hätten Frau Awan, Frau Friedrichs und den Profilkurs We Care (auch mit den Schüler_innen, die die Schule inzwischen abgeschlossen haben) in die erste Reihe geschoben und gesagt: Wow, das ist vor allem euer Preis. Informationen zum Preis finden Sie hier:

https://www.care.de/fileadmin/user_upload/Engagement/Aktionen_und_Events/Veranstaltungen_und_Preisverleihungen/care-preise-bis-2020-uebericht-stand-240720.pdf

Wir holen das nach. Denn auch wenn wir es lange nicht durften: Es ist nicht davon auszugehen, dass wir das Feiern in der Pandemie verlernt haben!!!!

Ich freue mich auf den Tag und halte alle auf dem Laufenden,

Sabine Kreutzer