Patchwork – alle unter einem Dach

Patchwork – alle unter einem Dach

Nach etwa einem halben Jahr Vorbereitung, Planung und ganz viel Vorfreude wurde das Projekt „Patchwork – alle unter einem Dach“ gestartet – gefördert durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW.

Die Jugendkunstschule im „Artefact“ richtete sich mit diesem Projekt an Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, mit und ohne Fluchtgeschichte, um sie durch die Verbindung des künstlerischen Schaffens miteinander zu verbinden.

Gemeinsam gestalteten Kinder und Jugendliche aus dem Umkreis der Altstadt und des Bonner Nordens dreieckige Module für eine großflächige Zeltskulptur mit einem verbindenden Dach aus Bildern zu bauen.

Kooperationspartner in diesem Projekt sind: Kath. Hauptschule St. Hedwig Schule, GGSKarlschule, Jugendzentrum Cassius,Marie Kahle Gesamtschule ,Haus Migrapolis, Kita St.Marien, Künstlerforum Bonn, Initiative für Flüchtlinge und das Kinderatelier Frauenmuseum.

https://www.artefact-bonn.de/blog/patchwork-alle-unter-einem-dach.html