Neue KURS-Partnerschaft mit den GFO-Kliniken

Neue KURS-Partnerschaft mit den GFO-Kliniken

Die Schulgemeinschaft der Marie-Kahle-Gesamtschule hat Grund zur Freude, denn eine neue KURS-Partnerschaft mit den GFO-Kliniken wurde eingeleitet. Die Partnerschaft ist eine große Bereicherung für die Marie-Kahle-Gesamtschule und eine tolle Ergänzung zu den bereits bestehenden mit dem Hafenbetreiber „Am Zehnhoff-Söns“ und dem „Deutschen Museum“.

Die Ratifizierungsfeier fand am 13.11. vor der Elternberufsbörse im Forum der Marie-Kahle-Gesamtschule statt. Die Feier wurde von Anja Warnke (KURS-Koordinatorin der Bezirksregierung) moderiert und von Leonard Wilsing am Klavier musikalisch ausgestaltet.

Durch diese Zusammenarbeit mit den GFO-Kliniken erhalten die Schüler*innen viele zusätzliche praktische Möglichkeiten, sich im Rahmen der Berufsorientierung mit dem großen Bereich der Pflegeberufe auseinanderzusetzen  und berufliche Perspektiven zu entwickeln.

Eine konkrete Umsetzung der Zusammenarbeit findet bald statt: Herr Pottkämper von den GFO-Kliniken wird im Rahmen eines wählbaren Neigungskurses „(M)eine Chance … Ideen für die Zukunft“ berufliche Perspektiven vorstellen und anhand praktischer Übungen Tätigkeitsbereiche in Pflegeberufen aufzeigen. Grundsätzlich haben die Schüler*innen hier die Chance, Arbeitgeber aus der Region kennen zu lernen und einen Einblick in verschiedene Berufsfelder zu erhalten.

Weiterhin werden die GFO-Kliniken mit einem Info-Stand auf der jährlich stattfindenden Elternberufsbörse vertreten sein. Eltern stellen dort im persönlichen Gespräch mit den Schüler*innen  die eigenen Berufe und Ausbildungswege vor. Auch unsere KURS-Partner sind eingeladen und nehmen regelmäßig daran teil.