Marvin nimmt am bundesweiten Finale des Pangea-Mathematikwettbewerbs teil

Herzlichen Glückwunsch an unseren Schüler Marvin aus der 5d, der sich für die Teilnahme am bundesweiten Finale des Pangea-Mathematikwettbewerbs qualifiziert hat. Wir sind alle sehr stolz auf ihn!

Die Teilnahme an dem Wettbewerb (mehr Informationen unter www.pangea-wettbewerb.de) organisierte unsere Mathematiklehrerin Frau Schlüter. Sie stellte eine Teilnehmergruppe auf und trainierte die Teilnehmer mit zahlreichen Rechen- und Knobelaufgaben, die die Kinder in kürzester Zeit lösen mussten.

So haben alle Teilnehmer von dem Wettbewerb profitiert und der ein oder andere, der es vielleicht nicht bis ins Finale geschafft hat, gewinnt sicher noch einige Heimspiele und schreibt sehr gute Noten in den Klassenarbeiten.

Wir alle drücken Marvin weiter die Daumen!