Die We CARE-Kids auf der Bühne in Berlin

Die We CARE-Kids auf der Bühne in Berlin

Am Donnerstag, 24. November 2016 feierte die Hilfsorganisation CARE ihr 70-jähriges Jubiläum im Technikmuseum in Berlin. Zu dieser großen Jubiläumsgala war auch unser Profilkurs We Care eingeladen. Neben Rita Süssmuth, Dilek Kolat (Bürgermeisterin und Senatorin für  Arbeit, Integration und Frauen Berlin) und Dr. Bärbel Kofler (Menschenrechtsbeauftragte der Bundesrepublik) standen unsere Schüler/innen auf der Bühne und präsentierten ihre Arbeit aus dem Profilkurs sowie ihr neues Projekt – unser internationales Kochbuch – erarbeitet mit unseren VK-Schülern.

An dem Abend hatten unsere Schüler/innen auch die Möglichkeit den Ehrengast des Abends, den heute 96-jährigen Rosinenbomber-Pilot Gail Seymour Halvorsen kennenzulernen. Als Pilot der US-Luftwaffe während der Berliner Luftbrücke 1948/49 befestigte er Süßigkeiten an Fallschirme und warf sie über wartende Kinder auf den Trümmerbergen Neuköllns ab.

Am Freitag haben wir dann eine großartige Sehenswürdigkeitstour druch Berlin, geplant von Frau Friedrichs, durchgeführt. Unsere VK-Schüler/innen waren beeindruckt von der Hauptstadt und Ayaas Kommentar zur Stadt: „Hier möchte ich gerne studieren!“

Ayaa und Gail S. Halverson haben sich gut verstanden

Mahdi, Ayaa, Hafsa und Fiona mit Valeska Homburg, ARD-Sportmoderatorin

WE all CARE!!!

 

Unsere Schüler/innen auf der Bühne mit Moderator Marco Seiffert

 

Mit Ritha Süssmuth haben wir uns auch gut verstanden.

 

Unsere Schüler/innen mit Schauspieler Steffen Groth, der sich auf dem Balkan aktiv für das KIWI-Programm einsetzt. Steffen Groth hat schon ein Kochbuch für sich reservieren lassen.

Lisa und Kathi haben sich auch schön amüsiert.

Im The Gate gab es Stofftiere für unsere SuS! Wir waren alle begeistert von unseren neuen kuscheligen Freunden!