Die Netzspannung steigt

Die Steuergruppe Netzspannung hat ihre Arbeit mit der Lernmanagementplattform aufgenommen. Eine erste Lehrerfortbildung hat bereits stattgefunden, in der alle Kolleginnen und Kollegen gelernt haben, einen Raum in unserer virtuellen Schule anzulegen und zu gestalten.

In unserem nächsten Treffen am 8. April richten wir das virtuelle Lehrerzimmer ein, in dem es in Zukunft von A bis Z alle für uns wichtigen Informationen gibt. Am 12. April findet eine weitere Fortbildung für alle statt, so dass wir bald auch die Schülerinnen und Schüler in eine gestaltete, anregende und lernfördernde virtuelle Schule einladen können.

Hier ein interessanter Link zum Projekt: http://www.rhein-sieg-tv.de/rhein_sieg_kreis/NetzSpannungKT-3321.html