Ausflug zum Spielezirkus

Ausflug zum Spielezirkus

Am Montag, den 22.04.2013 haben wir einen Ausflug zum Spielezirkus in Köln gemacht. Dort haben wir witzige Spiele gemacht, sogar etwas mit Feuer!
Ein Mann, der mit uns die Spiele gemacht hat, hat einen Sack geholt, in dem Spiele waren, auf denen stand: „Anerkennung“,“ Mut“ und „Vertrauen“.
Zu „Mut“ bekam man eine Flüssigkeit in die Hand. Der Mann hat mit Feuer eine kleine Flamme darin erzeugt.
Zu „Vertrauen“ hat sich ein Kind auf einen Kasten gestellt. Acht Helfer hielten sich ganz fest an den Händen. Darauf ließ sich dann das Kind rückwärts fallen.
Zu „Anerkennung“ hielten zwei Kinder zwei Leitern fest. Ein Freiwilliger kletterte dazwischen hoch. Und streckte dann Arme und Beine auseinander. Die Leitern wurden dann losgelassen. Das schien sehr gefährlich.
Im Spielezirkus hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht.

Ein Bericht von Johanna aus der Klasse 5d.